040 209 341 590 Mehr info?
.
.

Messe-Reisen

Es ist für einen erfolgreichen Messebesuch zweifellos erforderlich: Sämtliche Details einer Messe-Reise müssen so gut und gründlich durchdacht und organisiert werden, dass der Kunde sich im Laufe einer solchen Reise nur um das Geschäftliche kümmern kann.


Da es zahlreiche negative Erfahrungen bei Messebesuchern aus den GUS-Ländern mit den Veranstaltern von deutschen Messen zuvor gab, haben wir sichere Prozederes und Herangehensweisen  für derartige Messe-Reisen entwickelt.

Sicherheit

In enger Zusammenarbeit mit den Visa-Abteilungen in dem jeweiligen GUS-Staat wird von uns zunächst der Bezug des Antragstellers – eines möglichen Messeteilnehmers bzw. -besuchers – auf die Thematik der Fachmesse sowie die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Angaben zu den reisenden Mitarbeitern und Produkten des Unternehmens sorgfältig geprüft.


Sämtliche Einladungen und Verpflichtungen nach §66-68 AufenthG werden durch unser Büro übernommen.


Wir beraten die Messebesucher im vollen Umfang, organisieren (derzeit in Russland und in der Ukraine) den Vorverkauf von Messe-Eintrittskarten und versorgen die Visa-Abteilungen der deutschen Botschaften und Konsulate mit allen erforderlichen Informationen.

Datenschutz

Wir verfügen über die komplette Datenbank (Microsoft-CRM-Server) mit allen seit 2003 eingegangenen und gespeicherten Anfragen/Aufträgen, so dass wir jederzeit eine beliebige Customer-History aufrufen und die jeweilige Kundenbeziehung nachverfolgen können.
 

Telefon:
+49 (0) 40 209 341 590
Lübecker Straße 1 22087 Hamburg
E-Mail: hamburg@messeburo.de
© 2003-2013 IBDM Informationsbüro Deutsche Messen™ GmbH
Impressum und Urheberrechtshinweise